News, Wichtiges und Tagebuch

AnimalsPlakat 2020
Am 28.3.2020 findet in And's Cafe das Concert for Animals statt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.   ...
Tierfreunde im Nassauer Land kümmern sich um Kastration der Streuner – Große Aktion für 2020 geplant – Situation birgt mehrere Risiken Von Michaela Cetto   Sind die süß: Katzenkinder und ihre Kapriolen knacken alle Klickrekorde im Internet. Im echten Leben aber gibt es zu viele herrenlose Katzen, die sich unkontrolliert vermehren. Deswegen fordern Tierschützer wie die Tierfreunde im Nassauer Land sowie auch Amtstierarzt Dr. Gerwin Dietze vehe-ment eine Kastrationspflicht für Freigängerkatzen.   Klar: Die Katze ist das beliebteste Haustier der Deutschen, denn sie ist nicht nur besonders niedlich, sondern auch extrem pflegeleicht. Kein Gassigehen, kein Stöckchen werfen im Regen, und beim Wochenendausflug versorgt sich der Schnurrbartträger kurzerhand selbst mit Mäusen aus dem Garten. Das Pro-blem: Auch Katzen mit festem Wohnsitz kennen den Ruf der Natur, sich zu ver-mehren, genau wie ihre streunenden Artgenossen. Weibliche Katzen können schon im Alter von sechs Monaten trächtig werden, und das zweimal im Jahr mit bis...
72d3f44d1c4e0fcb
Am 1. Advent haben wir am Weihnachtsmarkt auf dem Diezer "Alten Markt" teilgenommen. Wir hatten dort das erste Mal einen Stand und es war ein Erfolg. Verkauft wurden verschiedene selbstgebackende Hundeplätzchen, gestrickte Strümpfe, Selbstgebasteltes, Mistelzweige und sogenannte Überraschungstüten mit Spielzeug und Leckereien für Hunde und Katzen, die gegen eine Spende für den Tierschutz abgegeben wurden. Die Standbesetzung war gut drauf und motiviert, die von den Mitgliedern zur Verfügung gestellten Sachen gut an Mensch und ,vor allen Dingen, Tier zu bringen Und dann war noch das Fernsehen da. In dem Beitrag konnten Rita Landau und Heike Bauer ein paar Worte zu unserem Verein sagen. In der Mediathek von wwtv unter "Entdecke Rhein-Lahn / Weihnachtliches Flair in Diez 08.12.2018 18.00 Uhr" ist der Beitrag zu sehen.     ...
CONCERT for ANIMALS am 24. März in Costi´s Café in Bad Ems, gegenüber vom alten Rathaus. Eine neue Location und ein neues Konzept - das Benefiz-Konzert zugunsten der TIERFREUNDE IM NASSAUER LAND e.V.. Folk-Musik mit und von internationalen Künstlern: Jannick Monot – French Zydeco & Cajun, Guy Dawsen & Ray Milker mit McMurphys Mates – Irish Folk, Classic Hits, Christina Rattay – American Folk & Traditionell. Der Eintritt ist frei und die Musiker spielen ohne Gage als Unterstützung für die ehrenamtliche Arbeit des Tierschutzvereins und deren Projekte in den Verbandsgemeinden von Bad Ems, Nassau und Umgebung. Die Tierfreunde im Nassauer Land e.V. freuen sich aber über eine freiwillige Spende. Also, am Samstag den 24.03.2018 ab 19 Uhr Akustik-Musik Live in Costi´s Café in Bad Ems.   ...