News, Wichtiges und Tagebuch

Kreative Bühne für Liedermacher von hier

Kreative Bühne für Liedermacher von hier

Musik Konzert in der Brunnenhalle

M Bad Ems. Die Brunnenhalle in Häcker's Grand Hotel wird zur Kreativbühne: Am kommenden Samstag treffen sich dort Liedermacher aus der Rock-, Pop- und Folkszene, um die altehrwürdige Halle mit Musik und vielen begeisterten Menschen zu füllen.

Die Idee erwuchs aus dem Freundeskreis Sascha Häcker, Werner Linkenbach und Wolfgang Griebler, allesamt passionierte Freizeitmusiker. Sascha Häcker als Geschäftsführer des Grand Hotels möchte mit der „creative stage“ heimischen Künstlern die Chance geben, eigene Musikstücke der Öffentlichkeit vorzustellen. „Dabei geht es ausdrücklich nicht um Coverbands“, betont Wolfgang Griebler.

Bereits im vergangenen Jahr organisierten die Musiker in der Brunnenhalle ein „concert for animals“, ein Konzert für Tiere also. Angelehnt an das legendäre Allstar-Festival, das in den 1990er-Jahren in Toms Hütte Kultstatus erreichte, wurden die Einnahmen an die Tierfreunde im Nassauer Land weitergegeben (deswegen concert for animals).

Was nach diesem ersten Versuch blieb, war das gute Bauchgefühl: Ein Rock-Pop-Folk-Konzert mit Liedermachern von hier scheint genau richtig, um nicht nur Musiker aus der Region auf die Bühne, sondern auch Musikfreunde aus Bad Ems und Umgebung vor die Bühne zu locken. Während Gäste von außerhalb die Lokalität längst schätzen, lassen sich Bad Emser bislang dort weniger häufig blicken. „Wir verbinden an diesem Abend gute Musik, tolles Ambiente und Getränke zu moderaten Preisen“, verspricht Wolfgang Griebler.

Dem Ambiente gerecht gibt es auch keinen Krach oder Krawall, sondern vornehmlich akustische Musik mit viel launigem Gitarrengeklampfe, Percussions und so fort.

Nach dem Programm steht die Bühne für spontan Kreative bereit – wer will, darf zu Mikro und Gitarre greifen und zeigen, was er drauf hat. „Das Konzert soll der Auftakt für eine Reihe von verschiedenen Musikveranstaltungen sein, die in der Music-Lounge zukünftig stattfinden“, kündigt Sascha Häcker an.cet

Z Das Konzert am Samstag steigt bei freiem Eintritt – wer etwas gibt, unterstützt dieses Mal keine Tiere, sondern die kreativen Köpfe auf der Bühne (die haben das sicher auch verdient). Los geht es um 19.30 Uhr.


Rh.-Lahn-Ztg. Bad Ems vom Dienstag, 24. März 2015, Seite 13